Alle Projekte Auswahl nach Gebäudeart Auswahl nach Bauweise
Projektgalerie
vorheriges Bild 1 2 3 naechstes Bild
8-Geschosser in Holzbauweise
Ort Bad Aibling
Bauweise Massivholzbauweise
Bauherr B&O Wohnungswirtschaft GmbH & Co. KG Bad Aibling
Architekt Schankula Architekten und Diplomingenieure, M√ľnchen
Ausführung 2011
Leistungen bauart Tragwerksplanung
Nachweis Feuerwiderstand tragender Bauteile
Brandschutzkonzept
Schallschutz mit LSW Rosenheim

 

Beschreibung

Auf dem Areal einer ehemaligen US-Kaserne im bayerischen Bad Aibling entstand von Mai bis Juli 2011 ein 8-geschossiges Gebäude in Holzbauweise. Es ist damit das erste Holz-Gebäude dieser Art in Deutschland: Acht Geschosse mit reinen Holzwänden und -decken und einer Holzbekleidung. Lediglich das Treppenhaus musste bei dieser Höhe aus Gründen des Brandschutzes in Stahlbeton erstellt werden.

Neben einem Großteil der Decken werden teilweise auch Wände ohne Gipsbeplankung mit ihren Holzoberflächen sichtbar bleiben. Die Fassadenbekleidung wird ebenfalls zum größten Teil aus Holz hergestellt und nur stellenweise durch Putzflächen ergänzt.

Das Grundrisskonzept ermöglicht neben der Aufteilung der Geschosse in zwei oder drei Wohneinheiten auch verschiedene Büro-Typen. Aufgrund nur weniger tragender Wände sind alle Grundrisse variierbar, so dass auch individuellen Wünschen entsprochen werden kann.
Weiterhin wurden die Förderrichtlinien der drei größten Bundesländer berücksichtigt und es sind barrierefreie Wohnungen möglich.

Technische Daten Nutzfläche: 1.780 m²

Bildrechte: Huber & Sohn GmbH & Co. KG