Auszeichnungen Holzbaupreis Hessen 2011 Green Building Award 2011 Bayerischer Holzbaupreis 2010 Wettbewerb Holz in Städten und Gemeinden 2008 Wettbewerb Holz in Städten und Gemeinden 2008 Holzbaupreis Hessen 2006 Holzbaupreis Rheinland-Pfalz 2006
Schwerlast-Rundholzbrücke , Burbach

Sonderpreis Holz in Städten und Gemeinden

WÜRDIGUNG DER JURY
Die für den Schwerlastverkehr ausgelegte Rundholzbrücke "Zum Markt" in der nordrhein-westfälischen Gemeinde Burbach zeichnete die Jury mit einem Sonderpreis aus. Burbach sei es gelungen, so die Jury, ein standardisiertes Verfahren zu entwickeln, das die Konstruktion einer Holzbrücke für den Schwerlastverkehr mit geringem finanziellen Aufwand ermöglicht und auch für andere Kommunen nutzbar ist. 
Bei der Brücke "Zum Markt" wurden heimische Hölzer - hauptsächlich Fichte und Lärche - verwendet. Die Last tragen sieben Rundholzstämme mit einem durchschnittlichen Durchmesser von 70 Zentimetern. Eine optimale Lastenverteilung wird mit Kantholzern erreicht, die quer auf die Stämme montiert sind. Zwei 33 Millimeter starke Lagen kesseldruckimprägniertes Furnierschichtholz bilden den Fahrbahnbelag. Dazwischen wurde eine Bitumenschweißbahn als Abdichtung eingebaut. Vor Feuchtigkeit schützt das Holzbauwerk ein schräges Geländer.

BAUHERR
Gemeinde Burbach
Eicher Weg 13
57299 Burbach

TRAGWERKSPLANER
bauart Konstruktions GmbH & Co. KG
Spessartstraße 13
36342 Lauterbach