Alle Projekte Auswahl nach Gebäudeart Auswahl nach Bauweise
Projektgalerie
vorheriges Bild 1 2 3 4 naechstes Bild
Musikpark Mannheim
Ort Mannheim
Bauweise 7-geschossiges Existezgründerzentrum in Stahlbetonbauweise
Bauherr Musikpark Mannheim GmbH vertreten durch MWS Bauconsult
Architekt motorplan Architektur und Stadtplanung, Mannheim
Ausführung 2002-2003
Leistungen bauart Tragwerksplanung
Schallschutznachweis
Wärmeschutzberechnung
Brandschutzkonzept

 

Beschreibung

Die Stadt Mannheim verfügt über ein nationales Renommee in der aktuellen Musikszene. Der Musikpark wurde für Existenzgründer der Musikbranche geschaffen. Es handelt sich um eine erweiterungsfähige Gebäudeeinheit, die neben der Bereitstellung von Arbeitsraum auch eine effiziente technische Infrastruktur bietet. Darüber hinaus soll die Schaffung eines Veranstaltungsortes für Seminare und Präsentationen den Musikpark in der Kultur- und Musikszene der Stadt verankern und den Mietern eine Plattform bieten.

Der Musikpark bietet eine räumlich flexible Grundstruktur, die Kommunikation und übergreifende Synergieeffekte ermöglicht. Die einzelnen Gebäudeteile werden durch eine transparent bis opak wirkende Fassade zusammengefasst. Die Hülle soll Abbild der inneren Abläufe sein.

Das 7-geschossige Bauwerk verfügt über Tiefgeschoss, Erdgeschoss und Obergeschosse. Das Tragwerk ist ein Skelettbau, bestehend aus Stützen, Trägern, Unterzügen und Deckenplatten in Stahlbetonbauweise, zum Teil als Fertigteile. Die Außenwände bilden im Regelfall eine nichttragende Gebäudehülle. Durch Wandscheiben in unterschiedlichen Bereichen und den Treppenhauskern wird das Gebäude ausgesteift. Aufgrund der beengten Bausituation wurde eine Tiefgründung auf Pfählen ausgeführt.

Technische Daten